Grey Advertising Germany

Schon vor Verkaufsstart Platz nehmen.

Volvo

GermanyOFFICES

  • Toggle Nav

    Germany

    GermanyGER

    Volvo

    Schon vor Verkaufsstart Platz nehmen. Schon vor Verkaufsstart Platz nehmen.

    Fallstudie

  • AUFGABE
  • INSIGHT
  • LÖSUNGEN
  • FAMOUSLY EFFECTIVE
  • Übersicht

    In der virtuellen Realität wurde der neue Volvo XC40 schon lange vor Verkaufsstart erlebbar.

  • Industrie:
    Kraftfahrzeuge
  • Services:
    Branding & Design, Strategie, Insights, Digital, Activation, Campaigning, Planning
  • Kanäle:
    Online
  • Büro:
    GREY Germany
  • Teilen:

    LinkedIn
  • Die Aufgabe

    Zwischen der großen Premiere des neuen Volvo XC40 im September 2017 und dem Verkaufsstart im März 2018 sollten wir der Zielgruppe das Fahrzeug so nah wie möglich bringen und seine Features erlebbar machen.

     

    Die Umsetzung

    Die User konnten das Fahrzeug zwar noch nicht beim Händler erleben, dafür aber in der virtuellen Realität. Mit einer immersiven 360° Tour für Desktop, Tablet, Mobile und Samsung VR Headsets. 

    Das Ergebnis

    In unserer 360° Tour konnten die Menschen den neuen Volvo XC40 nicht nur von allen Seiten entdecken, sondern auch schon einsteigen, mit dem Fahrzeug interagieren und so viele seiner Features hautnah erleben. 

    Alle Lösungen anzeigen

    FAMOUSLY EFFECTIVE

    Unsere 360° Tour wurde so konzipiert, dass sie neben größtmöglicher Immersion auch maximale Zugänglichkeit bietet. Das Erlebnis funktioniert auf fast allen Devices und mit niedrigen Hardware Anforderungen. Genau Zahlen über das Nutzerverhalten liegen momentan leider noch nicht vor.

    Arbeit

    Filter Sortieren
  • Sortieren:
  • Fallstudien
  • Meist Ausgezeichnet
  • Neuste
  • Die BARMER Alexa „Schlafenszeit“ BARMER Die BARMER Alexa „Schlafenszeit“ Fallstudie
  • Blinde sehen mehr Discovering Hands Blinde sehen mehr Fallstudie
  • BARMER Lebensrezepte 100-Jährige BARMER BARMER Lebensrezepte 100-Jährige Fallstudie
  • A strong voice for Düsseldorf Stadtmarke Düsseldorf A strong voice for Düsseldorf Starke Design-Sprache stützt Stadtmarke Düsseldorf Fallstudie
  • http://greycom-prd-slr.dev.aws.grey.com:8983/solr/collection1/select?q=*:*&fq=doc_type:Work&fq=site_root:germany&wt=json&facet.sort=count&facet=true&start=0&rows=6&group.limit=30&sort=work_date%20desc
    http://greycom-prd-slr.dev.aws.grey.com:8983/solr/collection1/select?q=*:*&facet.mincount=1&fq=doc_type:Work&fq=site_root:germany&wt=json&facet.sort=count&facet=true&facet.field=work_industry&facet.field=work_clients_name&facet.field=work_services&facet.field=work_solution_channel&group.limit=30&sort=work_date%20desc
    10.0.1.86