Grey Advertising Germany

GREY Inspiration Day startet mit 240 Teilnehmern durch

GermanyOFFICES

  • Toggle Nav

    Germany

    GermanyGER

    GREY Inspiration Day startet mit 240 Teilnehmern durch

    Mehr als 240 Gäste folgten am Freitag der Einladung zum ersten „Inspiration Day“ in die
    Räumlichkeiten von GREY am Düsseldorfer Platz der Ideen.

    VON GREY Germany | Juni 12, 2017

    Inspiration kennt keine Grenzen, daher hat die Düsseldorfer Marketingagentur GREY diese nun gesprengt und das ursprünglich als GREY-interne Veranstaltung gestartete Inspirationsformat aufgrund der großen Nachfrage für die Öffentlichkeit geöffnet.

    In Form eines Themen-Camps widmeten sie sich unter der Fragestellung „What if...“ den
    Herausforderungen, die Marktveränderungen und Dynamik in das tägliche Leben bringen. Denn die Thematiken, denen sich sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen in Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung stellen müssen, werden zunehmend komplexer und herausfordernder. Vor diesem Hintergrund lieferte der Inspiration Day einen Anreiz, nicht nur inspirierende, sondern auch kommunikative und kollaborative Impulse weiter und neu zu denken.

    Die Teilnehmer mit den unterschiedlichsten Hintergründen – darunter Vertreter von namhaften Marken wie Douglas, Eurowings, INNOVATIONSHUB oder Detecon – sowie zahlreiche Vertreter der unterschiedlichsten Agenturen entwickelten entsprechend der Regeln einer Un-Konferenz die Agenda dabei vor Ort selbst. Jeder konnte zu Beginn ein Thema vorschlagen. Die meist gewünschten Themen wurden dann als Workshops umgesetzt. So standen Themen von „Die Marke ist tot“ bis „Kunst in der digitalen Welt“ auf dem Plan. Vom Selbstverständnis von GREY als offenes Unternehmen ausgehend, konnten sowohl Mitarbeiter und Kunden als auch externe Partner am BarCamp teilnehmen und sich inhaltlich beteiligen.

    Sowohl GREY als auch die Teilnehmer waren von dem neuen Format begeistert: „Radical
    collaboration und der Grundsatz ‚open’ sind entscheidende Grundpfeiler unserer GREY Unternehmenskultur. Mit dem neuen Format denken wir diese konsequent weiter“, so André Schieck, Managing Director von GREY adventures. „Die offene und kooperative Kultur, die GREY mit der heutigen Veranstaltung gezeigt hat, steht für eine moderne Arbeitsweise. Die einzelnen Sessions, Workshops und Diskussionsrunden waren sehr inspirierend“, so Michael Brink, geschäftsführender Gesellschafter der LAVAlabs Moving Images GmbH & Co.KG, die als Mitglied des INNOVATIONSHUB Mitveranstalter des Innovation Days war.

    GREY
    GREY mit Standorten in Düsseldorf und Berlin ist seit 60 Jahren führend auf dem Gebiet der Marketing-Kommunikation und zählt zu den Top 3 der effizientesten Agenturen Deutschlands. Unter dem Leitmotiv „Famously Effective“ entwickelt GREY bemerkenswerte kreative Lösungen, die zu messbarem Erfolg von Marken führen. Die GREY Germany mit etwa 350 Mitarbeitern wird geführt von CEO Dickjan Poppema. Zum nationalen Kundenstamm gehören unter anderem Deichmann, C&A, VOLVO, HSBC, Montblanc, Langenscheidt, GROHE, GlaxoSmithKline, Pfizer, QVC, SoundCloud sowie Procter & Gamble. Die Agentur ist Teil der internationalen GREY Group mit Sitz in New York, einer Gesellschaft von WPP, der weltweitegrößten Unternehmensgruppe auf dem Gebiet der Kommunikationsdienstleistungen.

    GREY Germany
    Pressekontakt:
    Nathalie Schröder
    Tel. 0211 38 07 345
    nathalie.schroeder@grey.de

     

    NEWS

  • Presseveröffentlichung

    GREY übernimmt Mediastrategie für den Sport- und Freizeitartikelhersteller

    „Wir bewegen Menschen“ – unter diesem Leitmotto produziert HUDORA als einer der führenden Sport- und Freizeitartikelhersteller Europas seit fast 100 Jahren seine Produkte.

    Lesen
  • Presseveröffentlichung

    GREY entwickelt Spot mit Jürgen Klopp für „Football Empire“

    GREY wird das Kölner Start-Up „Digamore“ bei der Einführung des Mobile Games mit einem internationalen Spot unterstützen.

    Lesen
  • Presseveröffentlichung

    Neue Unit erweitert das Leistungsangebot der deutschen GREY Gruppe

    Mit der neuen Unit GREY activation erweitert die Agentur ihr Leistungsspektrum für B2B-Kunden und Gebrauchsgüter.

    Lesen
  • Presseveröffentlichung

    Mit deutschem Design international erfolgreich

    KW43 BRANDDESIGN entwickelt Markenauftritt für russischen Mobilfunkanbieter Tele 2. 

    Lesen
  • Presseveröffentlichung

    KW43 BRANDDESIGN-Geschäftsführer übernimmt AMD-Professur

    Goetz lehrt Corporate Identity, Corporate Design und strategische Markenführung. Er war bereits über zwanzig Jahre an der Hochschule Rhein-Main tätig.

    Lesen
  • Alle Artikel
  • Presseveröffentlichung GREY übernimmt Mediastrategie für den Sport- und Freizeitartikelhersteller Ansicht
  • Presseveröffentlichung GREY entwickelt Spot mit Jürgen Klopp für „Football Empire“ Ansicht
  • Presseveröffentlichung Neue Unit erweitert das Leistungsangebot der deutschen GREY Gruppe Ansicht
  • Presseveröffentlichung Mit deutschem Design international erfolgreich Ansicht
  • http://greycom-prd-slr.dev.aws.grey.com:8983/solr/collection1/select?q=*:*&fq=doc_type:News&fq=site_root:germany&wt=json&facet.sort=count&facet=true&start=0&rows=4&group.limit=30&sort=newsdate%20desc
    http://greycom-prd-slr.dev.aws.grey.com:8983/solr/collection1/select?q=*:*&fq=doc_type:News&fq=site_root:germany&fq=news_featured:"true"&wt=json&facet.sort=count&facet=true&group.limit=30&sort=newsdate%20desc
    upload_max_filesize=300M10.0.1.174